Neu DV304 - Ekstasen, Mädchen und Millionen Größer anzeigen

DV304 - Ekstasen, Mädchen und Millionen

tauschen

Neues Produkt

Lydia, eine blonde attraktive Dreißigerin, nutzt die Abhängigkeit ihres Mitarbeiters Mario sexuell aus. Sie ist Mitglied einer Geldfälschersippe.

Mehr Details

19,90 € mit MwSt.

tauschen

Zu jeder freien Minute und zu jeder Gelegenheit saugt sie seinen übergroßen Penis leer. Nur das großbusige, üppig behaarte Dienstmädchen Giselle überrascht Lydia und Mario. Es kommt zu einer interessanten Begegnung. Lydiaverleiht sogar Mario als Potenzhammer an ihre Freundinnen. Er schafft sie alle. Angela, die Tochter des Geldfälschers, soll von Mario aus dem Ausland abgeholt werden. Sie - schwarzhaarig, 19-jährig, hat ohne Wissen der Eltern bereits alles, was man sexuell erleben kann, bei ihrem Lehrherrn (Fotograf) und im Bordell mitgemacht. Als nun Mario unter großen Mühen und Anstrengungen sie endlich heim holt, verliebt sie sich in ihn. Die Mutter Angela`s indes, läßt sich gewaltvoll von einem Mitarbeiter ohne Skrupel, voller Lust in der Fälscherwerkstatt ficken. Später wird sie von zwei Geschäftsfreunden auf brutalste Weise genommen und zu einem Wahnsinnsorgasmus gebracht. Sie braucht es so. Das dickbusige junge Dienstmädchen wird von einem Mitarbeiter beim Diebstahl ertappt und mit seinem Sperma gestraft. Plötzlich muß sich die Geldfälschersippe aus dem Geschäft zurückziehen, es kommt zu Trennungen.

30 weitere Artikel in der gleichen Kategorie: